- überraschend anders

17. April 2020

Singen gegen Corona-Blues

Allein und doch gemeinsam. Voneinander entfernt und doch so nah. Mit dem Gefühl der Verbundenheit und dem unbändigen Wunsch, zusammenzuhalten, vor allem in diesen Zeiten. Und mit dem Blick auf ein Osterfest, so wie es keiner von uns bisher erleben musste. All das waren die Antreiber für unser spontanes Projekt „Musikalisches Osterei”.

Wir haben es auf YouTube versteckt und Sie aufgefordert, es zu suchen. Über 1.300 Menschen haben unser musikalisches Osterei gesucht und gefunden – was uns unglaublich freut und auch ein bisschen stolz macht.

Dadurch konnten wir uns ablenken und besser verkraften, dass unser Projekt – die Rockoper Jesus Christ Superstar an Ostern im Capitol in Mannheim – auf nächstes Jahr verschoben wurde. Und dass auch unser aktuelles Projekt zurzeit lahmgelegt ist. Aber zu wissen, dass wir nicht allein sind, dass wir uns und dass wir SIE haben, hilft uns allen über diese Durststrecke hinweg. Wenn dann das Leben langsam wieder in die gewohnten Bah- nen läuft, dann werden wir uns mit vollem Elan und den ganzen aufgestauten Emotionen kopfüber in unsere Projekte und unsere Musik stürzen.

Bis dahin – bleiben Sie gesund! Wenn Sie uns „still walking on the heavanly road” sehen möchten: auf unserer Homepage www.gospelchor-forst.de finden Sie den Link auf Youtube. Viel Spaß!

Mitteilungsblatt Forst • 17. April 2020 • Nr. 16

singenzuhause

Anmeldung Mitgliederbereich